WM Übertragung in ASCII

Das die Ösis „etwas“ anders sind, ist ja bekanntlich nichts neues. Aber ab und an kommt dieses Völkchen auf wirklich gute Ideen:

Wer geek genug ist, kann sich die Live Bilder der Fussball WM 2006 in ASCII Zeichen anschauen. Man verbindet sich über Telnet auf deren Server und kann das jeweilig laufende Spiel über sich bewegende Zeichen verfolgen.

Alles weitere dazu unter http://ascii-wm.net.

2 Gedanken zu “WM Übertragung in ASCII

  1. hab ich mir am sonntag beim england spiel gegeben und war überrascht das man sogar etwas erkennt! zusammen mit einem liveticker beinahe eine alternativ lösung :)

  2. hab ich mir am sonntag beim england spiel gegeben und war überrascht das man sogar etwas erkennt! zusammen mit einem liveticker beinahe eine alternativ lösung :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *