Van Bommel verlässt den FC Bayern zum Saisonende

Wie SPOX.com erfahren haben will, hat Mark van Bommel das Angebot des FC Bayern abgelehnt. Somit wird er der Kapitän den Rekordmeister zum Saisonende verlassen.

Für den Nachmittag ist eine Pressekonferenz an der Säbener Strasse angesetzt.

UPDATE:
Das anberaumte Pressegespräch ließ van Bommel kurzerhand platzen. Angeblich habe er einen „privaten Termin“.

Lt. FCB-Pressesprecher Markus Hörwick stehe das Angebot der Bayern weiter aufrecht und man habe dem Holländer eine „unbefristete Fristverlängerung“ für seine Entscheidung gewährt.

Stay tuned!

6 Gedanken zu “Van Bommel verlässt den FC Bayern zum Saisonende

  1. Irgendwie total schade für Van Bommel, aber wenn ihr mich fragt spielen wir eh das falsche System (flache 4 anstatt Raute), daher war Mark eh nicht die Topbesetzung auf der 6.
    Hoffe aber auf einen tollen Abschied mit viiiiielen Titeln!

  2. Irgendwie total schade für Van Bommel, aber wenn ihr mich fragt spielen wir eh das falsche System (flache 4 anstatt Raute), daher war Mark eh nicht die Topbesetzung auf der 6.
    Hoffe aber auf einen tollen Abschied mit viiiiielen Titeln!

  3. Mal langsam; da ist noch gar keine Entscheidung gefallen; denn wenn unser Kapitän sooo entrüstet über das Bayern-Angebot wäre und wenn er sooo viele fantastische Angebote von Top-Vereinen hätte, dann würde er sich mit dem Angebot wirklich nicht mehr beschäftigen – so hat er jetzt nur mehr Bedenkzeit.

  4. Mal langsam; da ist noch gar keine Entscheidung gefallen; denn wenn unser Kapitän sooo entrüstet über das Bayern-Angebot wäre und wenn er sooo viele fantastische Angebote von Top-Vereinen hätte, dann würde er sich mit dem Angebot wirklich nicht mehr beschäftigen – so hat er jetzt nur mehr Bedenkzeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *